Mystery
Visits
Mystery
Calling
Mystery
E-Mails
Mystery
Guesting
Anruf Rückruf E-Mail Bewerbung

Team

Manfred Kirchstorfer
Geschäftsführung
Susanne Kristek
KundInnenberatung
Julia Antreich
Interne Kommunikation & Personal
Erika Haas
Buchhaltung
Nina Horvath-Gerstmayr
Marketing
Mag. Julia Mikolka
Senior Projektleitung
Gertraud Kirchstorfer
Senior Projektleitung & Performance Management
Mag. Alexander Krysl
Senior Projektleitung
Veronika Jakl-Mally
Senior Projektleitung
Bettina Prochazka
Projektleitung
Christine Ferebauer
Junior Projektleitung
Anastassia Koudriachova
Assistenz Projektleitung

Über uns

Inkognito ist eine Spezialagentur für Mystery Shopping. Unser Ziel ist es, Potenziale aufzuzeigen und nach der anschließenden Einleitung von qualitätsfördernden Maßnahmen, den Servicelevel und die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens spürbar zu steigern. 

Wir interpretieren Mystery Shopping somit nicht als reine Methode der Marktforschung, sondern v.a. als ein lebendiges Instrument des Qualitätsmanagements.

Das Aufzeigen von Servicedefiziten ist die Basis für das Erkennen von Potenzialen und die Einleitung von Optimierungsmaßnahmen zur Qualitätssicherung und -steigerung. Dieses soll über ein Benchmarking hinaus das Verhalten von MitarbeiterInnen, durch das regelmäßige „Vorhalten eines Spiegels“ (Fremdbild), nachhaltig positiv beeinflussen.

Die Grundvoraussetzung für das erfolgreiche Implementieren von Mystery Projekten ist eine seriöse und professionelle Umsetzung, Fairness bei der Bewertung sowie die zeitnahe Transparenz der Ergebnisse für jede involvierte Ebene. Die Kommunikation der Ergebnisse schafft die Möglichkeit, Unternehmensprozesse stetig zu verbessern.  
 
 
 

Das Instrument Mystery Research bietet viele Möglichkeiten, um Unternehmen dabei zu unterstützen, Vorgänge und Prozesse qualitativ zu steigern bzw. ein bestehendes Level zu halten oder eingeführte Maßnahmen auf deren Effizienz hin zu überprüfen. 

Aufgrund der langjährigen Erfahrung und professionellen Projektumsetzung ist Inkognito der ideale Partner im Bereich des Mystery Shoppings. Inkognito verfügt über ein weitreichendes Portfolio an Ambitionen und Möglichkeiten, die auch in einer Full Service-Abwicklung (über mehrere Test-Kanäle, bspw. Mystery Visit, Mystery Calling und Mystery E-Mail etc.) kombiniert werden können.

Unternehmen sind so vielfältig wie unsere individuellen Lösungen, daher liegt unser Fokus auf dem Anbieten von maßgeschneiderten Konzepten.

Ein wesentliches Kriterium für die erfolgreiche Umsetzung von Mystery Projekten ist die Qualität des eingesetzten Personals. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf die Auswahl und Schulung unserer eingesetzten MitarbeiterInnen.

Potenzielle TestkundInnen bewerben sich über das Website-Portal von Inkognito oder Inserate bei uns. Der Großteil der TestkundInnen wird inzwischen aber auf Basis von Weiterempfehlungen bestehender MitarbeiterInnen rekrutiert. Jede/r neue Mystery TesterIn wird erst nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch aufgenommen. Im Rahmen dieses ersten Interviews erheben wir Background und Qualifikationen der BewerberInnen und klären deren Motivation ab. 

Sofern ein/e BewerberIn geeignet erscheint, erhält er/sie zunächst die Möglichkeit einen Probetest durchzuführen. Dieser Probetest findet durchaus im Rahmen eines aktuellen Projektes statt, das Ergebnis fließt jedoch nicht in die Bewertung ein, sondern findet „außer Konkurrenz“ statt. Die projektspezifische Schulung erfolgt in Abhängigkeit von der Komplexität des Projektes und der Erfahrung der Mystery ShopperInnen. In jedem Fall werden neue Projekte/Szenarien immer persönlich mit den TesterInnen besprochen.